1. Wie lange dauert bis die bestellten Farbmuster ankommen?
Bitte rechnen Sie ca. 5 Arbeitstage

 2. Wie sind die Lieferzeiten nach Auftragsklarheit und Zahlungseingang?
Die Lieferzeiten werden jeweils Aufgrund der Kapazitäten schriftlich bestätigt, betragen jedoch maximal 20 Arbeitstage.

 3. Mit welcher Technologie wird die Ware hergestellt?
In unseren 2 Betriebshallen auf mehr als 1000 qm Fläche arbeiten etwa 20 Mitarbeiter der Firma auf ständig modernisierten Maschinen unermüdlich daran, dass die von Ihnen bestellten Produkte termingerecht in bester Qualität fertiggestellt werden. Es ist aber wichtig zu betonen, dass wegen den Beschaffenheit der Produkte viel klassische Handarbeit dabei ist, was wir gewollt nicht auf hochmoderne robotisierte Technologie umstellen möchten, um damit auch die klassische Art der Produkte zu betonen.

4. Wie reinige ich Terrassenmöbel oder Weinregale aus Holz?
Damit Naturholz Terrassenmöbel oder Weinregale trotz täglichem Gebrauch auch nach Jahren noch schön aussehen, sollte man sorgsam damit umgehen und die Möbel richtig reinigen und pflegen. Dazu gehört neben regelmäßigem Abstauben und zwischendurch feucht abwischen auch regelmäßig eine Behandlung mit speziellen Holzpflegemitteln. Bei unbehandelten Holzmöbeln bedeutet das auch mindestens einmal pro Jahr eine Basispflege! Es gibt hierfür im Fachhandel verschiedene biologische Produkte. Vor der Behandlung sollten Terrassenmöbel einige Tage im Trockenen stehen, damit auch die letzte Feuchtigkeit entweichen kann. Stärkere Verschmutzungen und Kratzer sollten bei allen Möbeloberflächen so schnell wie möglich vorsichtig entfernt werden.

Bitte beachten Sie bei der Reinigung und Pflege von Massivholz Terrassenmöbeln oder Weinregale vor allem die verschiedenen Oberflächen.

5. Welche Oberflächenbehandlung haben meine Massivholz
Terrassenmöbel, Weinregale oder kleinere Naturholz Geschenke?
Wir verwenden ein Oberflächen-Behandlungssystem von Milesi, welches absolut umweltfreundlich ist, besteht aus wasserbasierte Materialien und beinhaltet kein Formaldehyd oder andere umweltschädliche Substanzen.
Die Produkte sind mit einem speziellen UV-beständigen Glasurschicht und Decklackschicht versehen.

6. Kann ich meine Massivholz Terrassenmöbel, Weinregale oder
kleinere Naturholz Geschenke ohne Oberflächenbehandlung auch
bestellen?
Alle unsere Holzprodukte werden auf Anfrage hergestellt, somit haben Sie die Möglichkeit mit oder ohne Oberflächenbehandlung zu bestellen. Haben Sie eine ganz spezielle Farbe in der Wohnung für
Ihre Möbel ausgewählt oder Sie möchten eine ganz persönliche Note einem Geschenk verleihen? Bestellen Sie die Holzprodukte ohne Oberflächenbehandlung und beenden Sie das Meisterwerk selber.

7. Meine Naturholz Terrassenmöbeln sind nachgedunkelt. Ist das
normal?
Holz ist ein natürlicher Werkstoff, der lebt und arbeitet.  Somit kann es auch bei Möbel mit Oberflächenbehandlung vorkommen, dass es leicht nachdunkelt, das ist völlig normal.

8. Wie kann ich Schäden an meinen Naturholz Terrassenmöbeln
vorbeugen?

Durch Sorgfalt, Vorbeugung und durch richtige Reinigung und Pflege, einen schonenden Umgang und entsprechende Vorsichtsmaßnahmen lassen sich so manche Schäden und Schrammen an Naturholz
Terrassenmöbeln verhindern:
– Stellen Sie nichts Heißes ohne geeigneten Untersetzer auf einen
Holztisch und putzen Sie verschüttete Flüssigkeiten umgehend auf.
– Stellen Sie keine scharfkantigen Gegenstände oder schwere Teile
mit minimaler Stellfläche auf Holzmöbel damit Kratzer und Dellen
vermeiden werden können.
– Benutzen Sie zum reinigen der Möbel nur geeignete Putz-
Utensilien. Polituren oder auch Reinigungsmittel könnten
Schleifpartikel enthalten, die der Holzoberfläche schaden.

9. Wie sollte ich meine Massivholz Terrassenmöbel im Winter
aufbewahren?
Für alle Gartenmöbel, auch wenn sie absolut winterfest sind, gilt indes: Eine Lagerung im Innenbereich oder an geschützten Stellen hält die Möbel länger schön. V.a. die UV-Einstrahlung wird verringert, was die Lebensdauer praktisch aller Materialien erhöht, und die Gartenmöbel werden vor Verschmutzung geschützt. Manche Materialien jedoch, wie auch Naturholz, stellen höhere Ansprüche und dem entsprechend sollten diese Möbel im Winter auf alle Fälle drinnen oder mindestens mit einer Schutzhülle abgedeckt gelagert werden.

10. Wie finde ich die perfekte Schutzhülle für Naturholz
Terrassenmöbel?
Ihre Terrassenmöbel sind aus Holz gefertigt, deshalb sollten Sie stets eine atmungsaktive Schutzhülle wählen. Holz muss atmen, um lange haltbar und schön zu sein. In einer feuchten Umgebung entsteht schnell Kondenswasser und Staunässe, die zu Schimmel oder unschönen Stockflecken an Ihren Terrassenmöbeln führen können. Atmungsaktive Schutzhüllen sind wasserundurchlässig und geben gleichzeitig auftretende Feuchtigkeit, die sich unter der Hülle
sammelt, gleich wieder nach außen ab.